WALDORF ASTORIA RAS AL KHAIMAH

Hey Leute,

endlich angekommen im Sommer von Dubai!

Nach einem langen, aber sehr angenehmen Flug von Hamburg nach Dubai und einer weiteren Stunde Autofahrt kamen wir endlich in Ras Al Khaima, dem siebten Emirat der Vereinigten Arabischen Emirate (UAE) an.

Eine wunderchöne Landschaft, geprägt von Wüste, Bergen und Küstenstreifen und ideal für Touristen, die etwas Ruhe und Erholung abseits des Rummels von Dubai City suchen.

Hi guys,

finally arrived in the summer of Dubai!

After a long but enjoyable flight from Hamburg to Dubai and an hour drive from the airport we finally reached Ras Al Khaima, the seventh emirate of the united Arabic emirates (UAE).

A stunning landscape characterized by desert, mountains and coast and perfect for tourists that are looking for some relaxation apart from the hectic of everyday life.

Wir hatten uns eine Suite im 2013 eröffneten 5-Sterne Deluxe Hotel "Waldorf Astoria" direkt am Strand gebucht, wo uns ein herrlicher Blick über die Küstenlinie, den weitläufigen 18-Loch-Championship-Golfplatz und über die Al Hajar-Berge erwartete.

Nachdem wir unsere 135 qm große Tower Suite Deluxe mit Meerblick bezogen hatten und uns der Page half, unsere Koffer auszupacken, erkundeten wir zunächst den 1650 qm großen Wellness & Spabereich, wo wir uns Gedanken darüber machten, in welchem der acht Restaurants wir denn heute Abend dinieren würden.

We had a reservation at the 2013 opened five star awarded luxury deluxe hotel Waldorf Astoria straight on the beach where an amazing view over the coastline, the 18-hole-championsship-golfcourse and the Al Hajar mountains welcomed us warmly. After getting into our 135 sqm seasided Tower Suite Deluxe where we received help unpacking our bags, we decided to discover the Wellness & SPA and were thinking where we wanted to have dinner tonight.

Beim exzellenten Abendessen kamen wir so richtig an und freuten uns nun umso mehr auf die kommenden zehn Tage, in denen wir uns vom Trubel und der Hektik des Alltags in Deutschland erholen wollten. Hundemüde fielen wir ins Bett und schliefen, ehe uns die Sonne weckte. Noch in keinem Bett habe ich besser geschlafen als in diesem Kingsizebett – unbeschreiblich, wie im Himmel.

Den nächsten Tag gestalteten wir entspannt. Nachdem uns die Sonne wachküsste, genossen wir ein reichhaltiges Frühstück mit Honig aus der Waabe, frisch zubereiteten Eierspeisen und einigen landestypischen Spezialitäten. Kamelmilch jedoch war absolut nicht mein Fall.

While this exclusive dinner we were starting to realize that we did the journey to Dubai and were looking very forward to spend some relaxing time here together. We were very tired when going to bed and it felt like this was the best sleep we’ve ever had so far – what an enjoyable Kingsize bed this was, amazing! This was like heaven!

We started the next day slowly. After awaking from the sunlight, we had an impressive breakfast with fresh honey, Crepes and Omelettes and some specific kind of native food.

Am Pool relaxten wir im Schatten der Wüstensonne auf bettähnlichen Liegen, die zum besseren Schutz vor der Sonne mit Sonnensegeln ausgestattet waren. Bei annähernd 40 Grad Celsius ist Abkühlung alles. Ein Glück, dass man uns daher im Minutentakt eisgekühltes, frisches Wasser aus der Al Ain Quelle sowie Obst am Spieß oder ein klassisches Wassereis servierte. Schnell verdauen und hinein ins kalte Nass oder ins lauwarme Wasser des Pazifischen Ozeans.

Beim Buffet am Abend war für jeden etwas dabei: Selbstgebackene Pizza, Wachteleier oder doch Thunfisch. Auch die ausgeprochene Gastfreundlichkeit der Angestellten kam hier besonders zum tragen. Man las uns jeden nur erdenklichen Wunsch von den Lippen ab.

By the poolside, we chilled out in the shadow and got some nice refreshments from the staff, that really helped us to stay cool during this 40 degrees celcius hot days. Icecold water of the Al Ain fountain, cooled vegetables or just a quick jump into the pool or the pacific ocean helped us feeling as comfortable as possible within this temperatures.

We enjoyed the friendliness of the employees during our whole stay. You made us really feel welcome, thanks for this!

Kleine Ausflüge ins Zentrum Dubais sowie eine Wüstensafari mit BBQ rundeten diesen perfekten Urlaub ab. Vom Burj Khalifa, dem mit 828 m Höhe aktuell höchsten Gebäude der Welt hat man einen atemberaubenden Blick über die Stadt. Eine Einkaufstour in der Dubai Shopping Mall, mit ihren 1000 Geschäften, bescherte uns noch ein paar Souvenirs, die uns helfen, diese tolle Zeit in Erinnerung zu behalten.

Short trips to the city center of Dubai or a safari into the desert with BBQ made this trip truly perfect. From the top of Burj Khalifa, the highest building in the world so far, we had a breathtaking view over the city and the desert. Finally we bought a few souvenirs that will for sure elp us to keep this journey alive in our minds after returning home.

#Waldorfastoria #RasAlKhaimah #Dubai #Travel

Recent Posts
Featured Posts